Wir suchen Außenseiter mit Herz und Verstand

Wir suchen Sie

alsAuszubildender Chemikant (m/w/d)

Aufgaben

Chemikanten und Chemikantinnen stellen aus organischen und anorganischen Rohstoffen chemische Erzeugnisse wie Farben, Pflanzenschutzmittel, Waschmittel oder Kosmetika her und bedienen hierfür rechnergestützte Maschinen und Fertigungsstraßen. Sie füllen die Rohstoffe in Behältnisse ein, fahren die Produktionsanlagen an und heizen, kühlen oder destillieren die Rohstoffe. Während der Herstellung kontrollieren sie regelmäßig Messwerte und entnehmen Proben, um die Produktqualität zu überprüfen. Die fertigen Produkte füllen sie ab und protokollieren den Fertigungsverlauf. Daneben pflegen und reparieren sie die Produktionsanlagen. Sie beteiligen sich auch an der Entwicklung von verfahrenstechnischen Prozessen.

Hauptsächlich arbeiten Chemikanten und Chemikantinnen in Unternehmen der chemischen Industrie, z.B. bei Herstellern von Düngemitteln, Klebstoffen, Pflanzenschutz und Desinfektionsmitteln, in Chemiefaserwerken, bei Produzenten von Kosmetika oder bei Unternehmen der Mineralölverarbeitung. Auch in Betrieben der Farben- und Lackindustrie sind sie beschäftigt. Darüber hinaus arbeiten sie in Unternehmen der Pharmaindustrie oder der kunststoffverarbeitenden Industrie.

Chemikant/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Anforderungen

  • Mittlere Reife

  • mindestens die Note 3 in Mathematik und Chemie

  • Lernbereitschaft

  • Selbständiges Arbeiten

  • Teamfähigkeit

Beginn

01. September 2021

Ihre Bewerbung senden Sie an:

Votteler Lackfabrik GmbH & Co. KG
Personalabteilung Votteler
Schwieberdinger Str. 97/102
70825 Korntal-Münchingen


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kati Ebeling gerne zur Verfügung.

+49 711 9804-5
bewerbung@votteler.com